Datenschutz

  1. Ansprechpartner für Datenschutz

Der Ansprechpartner für Datenschutz in unserem Unternehmen ist:

Gidaboll AG
Binzstrasse 15
8045 Zürich, Schweiz
Tel.: 0439607300
E-Mail:
Website: https://gidaboll.com

  1. Datenverarbeitungen bei Interessenbekundung für inserierte Immobilien

Wenn Sie Interesse an einer von uns inserierten Immobilie bekunden, verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Diese Daten können Name, Kontaktinformationen und Informationen zur gewünschten Immobilie umfassen.

  1. Datenverarbeitungen Anmeldeformular Mietobjekt

Wenn Sie das Anmeldeformular für ein Mietobjekt ausfüllen, verarbeiten wir die darin angegebenen personenbezogenen Daten, um Ihre Bewerbung zu prüfen und Ihnen ggf. ein Mietangebot zu unterbreiten. Diese Daten umfassen unter anderem Name, Adresse, Kontaktinformationen und finanzielle Informationen.

  1. Datenverarbeitungen für das Mietportal

Bei der Nutzung unseres Mietportals verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Zugang zu den Funktionen und Dienstleistungen des Portals zu ermöglichen. Dies umfasst die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Anmeldedaten sowie Ihrer Aktivitäten im Portal.

  1. Datenverarbeitungen bei Mieteranliegen

Wenn Sie uns Anliegen als Mieter mitteilen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihr Anliegen zu bearbeiten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Diese Daten können Name, Adresse, Kontaktinformationen und Details zu Ihrem Anliegen umfassen.

  1. Datenverarbeitungen bei Bewerbungen

Wenn Sie sich bei uns bewerben, verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, um Ihre Bewerbung zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Diese Daten umfassen unter anderem Name, Kontaktinformationen.

  1. Datenverarbeitungen beim Melden eines Fehlverhaltens über unsere Webseite

Wenn Sie über unsere Webseite ein Fehlverhalten melden, verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, um die Meldung zu prüfen und gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen. Diese Daten können Name, Kontaktinformationen und Details zur Meldung umfassen.

  1. Zentrale Datenspeicherung und -analyse

Wir speichern und analysieren zentral die erhobenen personenbezogenen Daten, um die Effizienz unserer Dienstleistungen zu verbessern und unsere internen Prozesse zu optimieren. Diese Daten werden sicher gespeichert und nur für den angegebenen Zweck verwendet.

  1. Weitergabe an Konzerngesellschaften der Gidaboll AG Gruppe

Ihre personenbezogenen Daten können an Konzerngesellschaften der Gidaboll AG Gruppe weitergegeben werden, sofern dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Diese Konzerngesellschaften sind vertraglich verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und ausschließlich für die angegebenen Zwecke zu verwenden.

  1. Hinweise zu Datenübermittlungen in die USA

Personenbezogene Daten können in die USA übermittelt werden, sofern dies zur Erfüllung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Wir stellen sicher, dass ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet ist, indem wir entsprechende vertragliche Vereinbarungen und Sicherheitsmaßnahmen implementieren.

  1. Aufbewahrungsfristen

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es für die Erfüllung der jeweiligen Zwecke erforderlich ist oder wie es gesetzlich vorgeschrieben ist. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden die Daten sicher gelöscht oder anonymisiert.

  1. Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und an den aktuellen Stand der Technik angepasst.